Bezirk
de

Der Pfarrer

URS  RAMSEIER (1960):

Aufgewachsen in Ipsach bei Biel (BE), als Sohn eines Dorfschmiedes. Nach der Lehre zum Maschinenschlosser, Gemeindepraktikum in der EMK Frutigen – Adelboden. 

Ab 1982: Theologiestudium in Reutlingen (D). 1986 EMK Sevelen (SG). 1989 EMK Meiringen – Interlaken, 1996 Oberaargau in EMK Huttwil und Langenthal (Herzogenbuchsee, Madiswil und Wynau), 2005 EMK Herisau, Degersheim und Urnäsch. Seit 2014: EMK Gstaad in dieser wunderbaren Umgebung am Wirken.

Am dem 25. August 2020 wird  er den Dienst in der EMK Eschlikon antreten.

Mit Freude versieht er diesen frohen aber auch manchmal schweren Dienst eines Pfarrers.

 

Hobbys : Israelreisen organisieren, mit Kindern unterwegs sein, schwimmen, fotografieren, musizieren…

Die Pfarrfrau

HANNI RAMSEIER-STEUDLER (1957):

Ist in Mönchaltorf (ZH) als Bauerntochter aufgewachsen. Nach der KV-Lehre arbeitet sie als Sekretärin in einer Zementwarenfabrik und anschliessend als Chefin de Recepion in einem Hotel der EMK im Berner Oberland, im Hasliberg. Heute ist sie Hausfrau und Ehefrau und arbeitet in diversen freiwilligen Ämtern in der Gemeinde und schweizweiten EMK mit. Gerne liest sie Bücher, reist gerne und leidenschaftlich. Eine Zeit lang war sie einfach vor allem Mutter für unseren inzwischen erwachsenen Sohn.  Jetzt unterstützt sie gerne, wo es ihren Gaben entspricht.

 

Mehr Infos finden Sie unter Ramseiers privater Homepage, siehe oben: „Mehr von Ramseiers“